Katholische Kirchengemeinde

St. Michael und Apollinaris

Pfarrgemeinderat

Kontakt: Nicola Brinkmann, Tel.: 02196-92726
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
Die Aufgabe des Pfarrgemeinderats besteht darin, zusammen mit den Mitgliedern des Pastoralteams unter Leitung des Pfarrers die Entwicklung eines aktiven Gemeindelebens zu fördern.

Er besitzt beratende Stimme in vielen Bereichen, wie z.B. bei der Erstellung des Pfarrbriefes, der Nutzung kirchlicher Räume, der künstlerischen Ausstattung der Kirche, den Gottesdienstzeiten sowie bei den Schwerpunkten und der Konzeption der Pastoral. Er kann soziale und gesellschaftspolitische Aufgaben wahrnehmen unbeschadet der Eigenständigkeit anderer Gruppen. Bei der Änderung der Pfarrorganisation, wesentlichen Änderungen der gemeindlichen Caritas und den Grundlinien der Bildungsarbeit ist der PGR zu hören. Hierzu finden regelmäßige Sitzungen statt.

In Zusammenarbeit mit den Gruppen und Verbänden innerhalb der Gemeinde unterstützt der PGR die Entwicklung eines aktiven und lebendigen Miteinanders. Ferner organisiert der PGR mit den anderen Gruppen das Pfarrfest.

In seiner Arbeit nach außen fördert und gestaltet der PGR die Zusammenarbeit mit anderen Gemeinden innerhalb des Seelsorgebereichs (Pfarrverbandskonferenz) und auch auf überregionaler Ebene (Kreiskatholikenrat).

Im Folgenden sind die in 2017 für vier Jahre gewählten Pfarrgemeinderatsmitglieder aufgeführt:

Nachname Vorname Funktion
Braches, Dr. Ingo

 

Brinkmann Nicola

 

Feuereis Bärbel

 

Kinnen Andrea  
Klatta Anne Maria

 

Krips Christoph  
Radig Stephanie  
Wagner, Dr. Volker